Mineralstoffe

Mineralstoffe im Fokus – Die Schlüsselrolle für Vitalität und Wohlbefinden

 

Mineralstoffe sind Nährstoffe, die unser Körper in relativ kleinen Mengen benötigt, um eine Vielzahl an lebenswichtigen Funktionen zu ermöglichen und aufrechtzuerhalten. So z.B. für unsere Knochen, Zähne, Muskeln, für ein Elektrolytgleichgewicht, zur Unterstützung der Stoffwechselprozesse, für die Hormonregulierung, für das Immunsystem, die Neurotransmitterfunktion und für eine antioxidative Funktion.

Ihr Preis:
27,95€¹

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
60 St Kapseln
PZN:
13822005
Verfügbarkeit:
 Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.
loading...
Ihr Preis:
26,95€¹

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
60 St Kapseln
PZN:
13922994
Verfügbarkeit:
 Nicht lieferbar.
UVP:
83,85€³
Ihr Preis:
75,95€¹
Sie sparen:
7,90 € (9,5%)

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
3 x 60 St
PZN:
08009064
Sie sparen -9,5%
Verfügbarkeit:
 Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.
loading...
UVP:
80,85€³
Ihr Preis:
72,95€¹
Sie sparen:
7,90 € (10%)

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
3X60 St
PZN:
08000672
Sie sparen -10%
Verfügbarkeit:
 Nicht lieferbar.
Ihr Preis:
26,95€¹

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
60 St Kapseln
PZN:
13821997
Verfügbarkeit:
 Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.
loading...
UVP:
80,85€³
Ihr Preis:
72,95€¹
Sie sparen:
7,90 € (10%)

Anbieter:
Schimmitat Arzneimittel GmbH
Einheit:
3 x 60 St
PZN:
08000590
Sie sparen -10%
Verfügbarkeit:
 Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.
loading...

Unsere Antworten auf Ihre Fragen zu Mineralstoffen

Welche Mineralstoffe sind besonders wichtig für den Körper und welche Funktionen erfüllen sie?

Kalzium ist ein Schlüsselmineral für die Knochengesundheit und -stärke. Natrium, Kalium und Chlorid sind Elektrolyte, die das Gleichgewicht von Flüssigkeiten in Zellen und im Blut aufrechterhalten. Das ist wichtig für die Muskelkontraktion, Nervenleitung und einen gesunden Blutdruck. Enzyme braucht unser Körper für den Stoffwechsel, Eisen unterstützt den Sauerstofftransport, Jod beeinflusst die Produktion von Schilddrüsenhormonen, Zink stärkt das Immunsystem und Magnesium z.B. beeinflusst die Funktion von Neurotransmittern im Gehirn.

Welche Lebensmittel sind für eine gute Zufuhr an Mineralstoffen besonders geeignet?

Grünes Blattgemüse, Mandeln, Milchprodukte und Sardinen liefern uns Kalzium. Eisen finden wir in Hülsenfrüchten, Haferflocken, Fleisch und Fisch. Kalium z.B. in Kartoffeln, Süßkartoffeln, Bananen, Orangen, Tomaten, Bohnen und Linsen. Zink z.B. in Fleisch, Meeresfrüchten und Hülsenfrüchten. Kupfer in Nüssen, Samen, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten. Bei veganer Ernährung ist es wichtig, alternativen Quellen für die Mineralstoffe zu finden, die mit d eveganen Ernährung nicht aufgenommen werden.

Wie kann ich einen Mineralstoffmangel feststellen?

Häufige Müdigkeit und Erschöpfung kann ein Zeichen für Eisenmangel sein, häufige Muskelkrämpfe können auf Magnesiummangel hindeuten. Nehmen Sie Ihre Symptome nicht auf die leichte Schulter, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder mit Ihrem Vitaplace-Team darüber, damit schnell und rechtzeitig reagiert werden kann.

Gibt es bestimmte Mineralstoffe, die sich gegenseitig ergänzen?

Ja, aus diesem Grunde empfehlen wir die Vitaplace-Komplexmittel, die dieses Zusammenspiel bereits berücksichtigen. Vitamin D z.B. unterstützt die Aufnahme von Kalzium aus der Nahrung. Vitamin C kann die Aufnahme von Eisen aus pflanzlichen Quellen verbessern. Magnesium spielt eine Rolle bei der Regulierung von Kalium. Selen und Vitamin E können synergetisch wirken, um oxidative Schäden zu bekämpfen.